Kontakt
Zahnarzt Koller Ingolstadt, Greding

Zahnarzt für Kinder
in Ingolstadt / Greding

Die Kindheit ist nicht nur die Zeit des Träumens und Spielens, sondern vor allem auch eine Zeit des intensiven Lernens. Was wir in dieser frühen Phase verinnerlichen, begleitet uns oftmals ein Leben lang. Das gilt auch für die Mundpflege und Zahngesundheit: Wir möchten Ihr Kind von Anfang an dabei unterstützen, Karies gar nicht erst entstehen zu lassen.

Durch eine zugewandte, verständnisvolle Art können wir ein Vertrauensverhältnis zu unseren jungen Patienten aufbauen und somit die Angst vor dem Zahnarztbesuch im Vorfeld verhindern.

Zahnarzt Ingolstadt / Greding, Sebastian Koller

Unsere Leistungen für starke Kinderzähne:

Mit der regelmäßigen Prophylaxe sagen wir Kariesbakterien gemeinsam den Kampf an! Für Patienten unter sechs Jahren bieten wir vor allem Frühuntersuchungen, bei denen Kinder nach und nach an den Zahnarztbesuch und die richtige Mundpflege herangeführt werden. Im Anschluss erstellen wir für 6- bis 18-Jährige ein Vorsorgeprogramm auf Basis der Individualprophylaktischen Leistungen (IP 1-5) der gesetzlichen Krankenkassen.

Diese umfassen beispielsweise kindgerechte Zahnputztrainings, die Erstellung eines Mundhygienestatus, die lokale Fluoridierung und die Versiegelung bestehender Fissuren.

Eine schmerz- und angstfreie Behandlung ist uns sehr wichtig – nur so lassen sich negative Assoziationen mit dem Zahnarztbesuch auch langfristig vermeiden. Vor einer örtlichen Betäubung können wir zum Beispiel ein Anästhesie-Gel auftragen, wodurch der „Pieks“ kaum zu spüren ist. In Kooperation mit einer Praxisklinik ist zudem eine Behandlung in Vollnarkose möglich.

In Greding unterstützen wir unsere Kleinsten zusätzlich durch zahlreiche kieferorthopädische Behandlungen sowie regelmäßige Besuche in Kindergärten und Grundschulen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Pflege von Kinderzähnen haben wir in unserer Zahn-Infowelt für Sie zusammengestellt.